Donnerstag, Januar 20, 2022

Brand in Ahrbrück

zum Bewerten klicken
... Abgestimmt: 0 Bewertung: 0

Brand in Ahrbrück

Am 05.01.2022 gegen 13:26 h kam es zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in Ahrbrück.

Als Brandherd konnte die Herdplatte im Obergeschosses des Einfamilienhauses ermittelt werden. Der Gebäudeschaden beläuft sich nach erster Einschätzung auf ca. 30000 EUR. Der alleinige Bewohner des Hauses erlitt eine Rauchgasintoxikation. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalinspektion Mayen geführt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Adenau
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X