Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Andres Hörakustik

Ehepaar Welker unterstützt Familien im Ahrtal

Sonderseite
Hochwasser

Artikel +++ Filme +++ Reportagen +++ Pressekonferenzen +++

Hotlines

Seelsorgerteam
0800 0010218

Wiederaufbau-Telefon-Hotline:
0800 222 0 22 0
https://wiederaufbau.rlp.de

Hilfen aller Art

wiederaufbau.rlp.de/de/ansprechpartner/

Infoseite der Stadt Sinzig

https://www.sinzig.de/flut/

Helfer im Web

www.helfer-shuttle.de
www.helfer-stab.de

Alles um die Flut

https://www.flut-wiki.de

Spendenkonten Hochwasserhilfe

“Flutkatastrophe Sinzig”Volksbank RheinAhrEifel e.G.
IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01,
BIC: GENODED1BNA

KSK  „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“
IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56
BIC: MALADE51AHR

 

Ehepaar Welker aus Quakenbrück unterstützt Familien im Ahrtal

Nach der Flutkatastrophe erhielt der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. einen namhaften Betrag vom Ehepaar Welker als Spende, um Familien – hauptsächlich Kinder und Jugendliche – im Ahrtal zu beraten und zu unterstützen.
Die zur Verfügung gestellten Mittel ermöglichen den Mitarbeitenden der Caritas Fluthilfe, neue Angebote für Jugendliche in Kooperation mit der örtlichen Jugendpflege anzubieten. So werden nun unentgeltlich Ferienfreizeiten, Ausflüge für junge Menschen und ein Kunstworkshop in der OKUJA Bad Neuenahr-Ahrweiler angeboten. Hinzu kommen noch individuelle Hilfen für besonders belastete Kinder- und Jugendliche. Darüber hinaus werden im Familienbüro der Caritas Fluthilfe Menschen mit Familie zu familienpolitischen Leistungen informiert, beraten und bei der Antragstellung unterstützt.
Auf die Frage, warum Familie Welker finanzielle Unterstützung ins Ahrtal schickt, schildert Dr. Günter Welker: „Als ich die ersten Bilder im Fernsehen sah, hat es mich zutiefst betroffen gemacht, dass ich sofort daran dachte, hier finanziell zu helfen. Durch meine Studienzeit in Bonn verbinde ich das Ahrtal mit wunderschönen Ausflügen und Erinnerungen und habe das Tal kennen und lieben gelernt.
Der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. bedankt sich bei Familie Welker für die finanzielle Unterstützung, die das Angebot für Kinder, Jugendliche und Familien im Flutgebiet Ahrtal enorm bereichert.

Pressemeldung Caritas Kreis Ahrweiler
Foto: Dorothee Welker

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner