Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Mone's Textilreinigung

25 Jahre RheinAhrCampus Remagen

RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz feiert 25-jähriges Bestehen mit Studieninfotag und Gastvortrag von MrWissen2go

REMAGEN/KOBLENZ. Am Freitag, 12. Mai, feiert der RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz in der Joseph-Rovan-Allee 2 in Remagen sein 25-jähriges Bestehen mit einem informativen und bunten Programm. Zu den Gästen gehört der bekannte Journalist und Vlogger „MrWissen2go“ Mirko Drotschmann, der zum Thema „Gezielte Falschmeldungen – woher sie kommen und wie man sie entschlüsselt“ spricht. Für alle Studieninteressierten Schülerinnen und Schüler findet im Anschluss der Studieninfotag des RheinAhrCampus statt. Der Eintritt zu allen Programmpunkten ist kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich.

„MrWissen2go“ Mirko Drotschmann

Der Präsident der Hochschule Koblenz, Prof. Dr. Karl Stoffel, und der rheinland-pfälzische Minister für Wissenschaft und Gesundheit, Clemens Hoch, begrüßen ab 14 Uhr alle interessierten Gäste sowie Schülerinnen und Schüler zu einem Campus-Talk mit „MrWissen2go“ Mirko Drotschmann. Mit seinem eigenen Youtube Kanal zieht er Woche für Woche hunderttausende Zuschauer vor die Bildschirme und erklärt anschaulich aktuelle und geschichtliche Zusammenhänge. Damit begeistert er junge Menschen außerhalb der Schule für Geschichte und Politik.

Im Rahmen des anschließend stattfindenden Studieninfotags werden die praxisnahen Studiengänge vorgestellt, es gibt Campusführungen und eine Infomesse mit Ständen der Arbeitsagentur und zu Wohnangeboten direkt am Campusgelände. Das Ada-Lovelace Projekt ist ebenfalls vertreten und begeistert Mädchen und junge Frauen für eine Karriere rund um die Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Bibliothek lädt zum Stöbern ein und veranstaltet einen Bücherflohmarkt zugunsten der an den Campus angeschlossenen Kindertagesstätte. Für Stärkung sorgt die Mensa mit kühlen Getränken und Snacks.

Die Studiengänge der Hochschule Koblenz am Standort Remagen bieten eine Vielzahl an zukunftsgerichteten Themen, von Software-Engineering über Wirtschafts-, Bio- und Technomathematik bis zu Management-Studiengängen im Bereich Gesundheit, Sozialmanagement oder Logistik. Innovative Inhalte aus dem Bereich Sportmanagement und Sportmedizinischer Technik gehören ebenfalls zum Studienangebot. Integrierte Auslandsphasen und spannende Inhalte bietet der Studiengang Management, Führung, Innovation. Das Angebot wird abgerundet von dualen Studienangeboten, die Praxis und Theorie noch enger verzahnen.

RheinAhrCampus Remagen

Grundlage für die Gründung des RheinAhrCampus war die Entscheidung des Deutschen Bundestags am 20. Juni 1991, den Regierungssitz von Bonn nach Berlin zu verlegen. Der neue Remagener Campus als dritter Standort der Hochschule Koblenz war als größtes Ausgleichs-Förderprojekt das Herzstück für den Strukturwandel im Ahrkreis. „Die 185 Millionen DM, die die Regierung damals für den Bau dieses neuen Standortes zur Verfügung gestellt hat, waren eine absolut lohnenswerte Investition in die Zukunft der Region“, betont Prof. Dr. Karl Stoffel, Präsident der Hochschule Koblenz, „entstanden ist ein innovativer, etablierter Hochschulcampus, der von den Studierenden und der Wirtschaft gleichermaßen geschätzt wird. Seine interdisziplinären Studiengänge vermitteln praxisnah wirtschaftliche, mathematische oder technische Grundlagen und ermöglichen darüber hinaus durch ihre Spezialisierungen besondere berufliche Perspektiven.“ Ausgelegt für ursprünglich 1.000 Studierende studieren heute rund 2.500 Studierende am Hochschulstandort Remagen.
Weitere Infos zum Programmablauf am Tag und den einzelnen Informationsangeboten finden sich im Internet unter www.hs-koblenz.de/studieninfotag.

Pressemeldung RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner