Neue Bank am AhrSteig Etappenziel in Sinzig

144
Neue Bank am AhrSteig Etappenziel in Sinzig
Der KĂĽnstler Oliver Schulz, Stadtmarketingleiterin Maike Gausmann-Vollrath, BĂĽrgermeister Andreas Geron. Foto: allgrafics

Neue Bank am AhrSteig Etappenziel in Sinzig

Nicht nur fĂĽr Wanderer und Naturliebhaber ist die neue Bank am Endpunkt des AhrSteigs in Sinzig ein Hingucker. Auch BĂĽrgermeister Andreas Geron zeigte sich beeindruckt von der handwerklichen Leistung des Löhndorfer KĂĽnstlers Oliver Schulz, der mit viel Liebe zum Detail die neue Bank, die jetzt an der Jahnwiese steht, geschaffen hat. – Neue Bank am AhrSteig Etappenziel in Sinzig

„Eine Bank aus Sinzig für Sinzig“, erklärte Künstler Oliver Schulz beim gemeinsamen Einweihungstermin am vergangenen Freitag. Denn das Holz, aus der die 700 kg schwere Eichenbank gefertigt ist, stammt aus dem Sinziger Waldgebiet „Harterscheid“.

Für den gelernten Schreiner, der sich seit 2004 mit reicher Ideenvielfalt und aus großer Liebe zum Naturprodukt Holz selbstständig machte, ist dies nicht das erste Objekt, welches am AhrSteig zu sehen ist. Die Bank, die mit einem Rucksack und der AhrSteig Wanderkarte verziert ist, ist somit eine wunderbare Erweiterung seiner Arbeit.

Wer die sieben Etappen des AhrSteigs und somit die rund 100 km gewandert ist, wird nun am Ziel in Sinzig die Möglichkeit haben, ein Erinnerungsfoto anzufertigen, das mit Stolz auf die sportliche Leistung zurückblicken lässt.

„Nicht nur für die Wanderer des AhrSteigs, sondern für alle Gäste und natürlich unsere Einheimischen ist diese Bank ein perfektes Motiv, dauerhafte Erinnerungen festzuhalten“, so Sinzigs Bürgermeister. „Wir sind sehr froh, einen ortsansässigen Künstler unter uns zu haben, der solche einmaligen Stücke fertigen kann und sein Können international auf verschiedenen Veranstaltungen und Meisterschaften europa- und weltweit vorstellt.“

Weitere Infos zu den Wandertouren des AhrSteigs findet man unter: www.ahrsteig.de.

Pressemeldung Stadt Sinzig