Reinigungs-Initiative der Sinziger Grünen am Sinziger Bahnhof

Aktiplan Anzeige

Sinziger Bahnhof: Positive Reaktion der Deutschen Bahn AG

Die Reinigungs-Initiative der Sinziger Grünen geht in die zweite Runde

Als Reaktion auf den offenen Brief des Ortsverbands BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sinzig an den Bahnvorstand erfolgten erste direkte Maßnahmen bereits im Januar. Der Eingangsbereich zur Treppe im Bahnhofsgebäude und der Personentunnel wurde neu gestrichen. Der Boden im Eingangsbereich wurde gereinigt und der Sockel des alten Automaten abmontiert.

Am 04. Februar fand dann auf Initiative der Sinziger Grünen ein Termin mit einem Vertreter der DB Station & Service, dem Gebäudeeigentümer Herrn Akdas, dem Leiter des Ordnungsamtes Herrn Andreas Braun und Hardy Rehmann von den Grünen vor Ort statt. Obwohl sich die Baumaßnahmen am Sinziger Bahnhof noch bis 2024 oder 2025 hinziehen werden, waren sich alle Anwesenden darin einig, dass es einer Verbesserung in Bezug auf die Sauberkeit und Attraktivität bedarf.

Es wurde eine Vielzahl von konkreten Maßnahmen vereinbart, die in den kommenden Wochen umgesetzt werden sollen. Unter anderem wird DB Station & Service zusätzliche Mülleimer installieren und die Beauftragung der Reinigungsfirma auf Umfang und Frequenz prüfen. Es soll somit sichergestellt werden, dass die tieferliegenden Bereiche zwischen Gebäude und Bahnsteig 1 zukünftig mitgesäubert werden. Im April wird eine Grundreinigung mit Heißdampf im Fußgängertunnel erfolgen. Die seit Langem beschädigten und funktionsunfähigen Beleuchtungskörper im Tunnel werden repariert und mit Unterstützung der Stadtverwaltung die Zuständigkeiten am Treppenaufgang zum Kaufland geklärt.

Auf Anregung von Herrn Braun wird die Aufstellung weiterer Sitzgelegenheiten geprüft. In dem sehr konstruktiven Gespräch wurden weitere Punkte angesprochen, die sich in Klärung befinden. Ein Folgetermin vor Ort um die Wirksamkeit der Maßnahmen zu bewerten ist für Anfang Mai vereinbart.

Pressemeldung BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ortsverband Sinzig
Foto: privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X