Sankt Martinszug in Sinzig 2017

0
69
Sankt Martinszug in Sinzig 2017

Sankt Martinszug in Sinzig 2017 – kleines Feuer für große Kinder

Auch in diesem Jahr ging der Sanktmartinszug traditionell duerch Sinzig. Die Schul- und Kindergartenkinder hatten in wochenlanger Vorarbeit wunderbare Fackeln gebastelt. Ab 17:00 Uhr versammelten sich die Kinder auf dem Kirchplatz in Klassenverbänden und zogen mit musikalischer Begleitung durch die mit Kerzen und Laternen geschmückte Stadt.
Die Feuerwehr hatte die Zufahrten abgesperrt und begleitete den „Lindwurm auf dem Weg zur Jahnwiese auf der das Määtesfeuer entzündet wurde.
Hier trafen sich auch „alte Veteranen“, die von früheren Määtesfeuern berichteten. „Jaaa damals galt es als Mutprobe sich an das erste Fußballtor zu stellen, da sengten einem schon die Augenbrauen„. – „Da wurden noch alte Paletten vom Sinziger Brunnen verbrannt„. – „Früher schlugen die Flammen bald höher als der Turm von Schloß„.
Allerdings gab es früher auch nicht die Umweltschutzauflagen wie es sie heute gibt.
Noch bevor das Feuerchen runtergebrannt war eilten die Kinder in die Jahnhalle um einen der begehrten Martinswecken zu erhaschen.
De hillije Sankte Määtes dat wor en joode Mann.
Er jof de Kender Kääze un stoch se selver aan.
– Sankt Martinszug in Sinzig 2017 –

AG

Foto: allgrafics

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz