Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Getränke Sönksen

BREISIG.live empfiehlt: Kultur verschenken

Was schenk‘ ich meinen Lieben?

Bad Breisig/Region. Nicht wenige Schenkwillige wissen nicht oder nicht mehr, was sie ihren Lieben, egal ob in der Familie oder im Freundeskreis, noch schenken sollen. “Die haben doch schon alles!“, ist oft zu hören. Wirklich alles?
Die rührigen Macher des gemeinnützigen Kulturvereins BREISIG.live e.V. empfehlen, an den Weihnachtsfeiertagen oder zum Jahreswechsel ein kleines Stück Kultur zu verschenken. Ein kleines Stück Kultur, das meist noch jahrelang in guter Erinnerung bleibt. Ein Konzert, eine Theater- oder Kabarettaufführung oder die Lesung eines beliebten Autors. Das für das erste Halbjahr 2024 angebotene Kulturprogramm von BREISIG.live bietet Gelegenheit dazu.

Lesung mit Wladimir Kaminer

Der bekannte Buchautor, Kolumnist und Moderator stellt am Palmsonntag, 24.03.2024, 18:00 h, im “Kultschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig sein jüngstes Werk “Frühstück am Rande der Apokalypse“ vor. Kaminer-Fans freuen sich seit der Terminbekanntgabe auf diesen ersten Frühlingssonntag. Wladimir wird sie nicht enttäuschen!

Die Rocklegenden kommen wieder: “Grobschnitt“

Knapp 2 Jahre ist es her, dass sie im “Kultschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig auf der Bühne standen. Ihre Fans waren immer noch (oder erneut?) begeistert – wie schon 7 mal zuvor in den 70er und 80er Jahren vor damals jeweils ausverkauftem Haus. Am Samstag, 20.04.2024, 19:00 h, spielen sie wieder dort. Auch dann wieder “unplugged“. Wer “Lupo“, “Willi Wildschwein“ und “Nuki“ bei ihren 3-Stunden-Konzerten gehört und gesehen hat, weiß: Die “Grobschnitt“-Mucke ist nach wie vor unvergessen. Bei Titel wie “Solar Music“, “Rockpommels Land“ oder “Vater Schmitt“ kommt schnell wieder das einzigartige “Grobschnitt“-Feeling auf, das diese Band seinerzeit zur besten Liveband des WDR-“Rockpalast“ aufsteigen ließ.

“Heidelberger AC/DC‘s“ wieder im “Kultschuppen“: “Dirty Deeds“

Die begeisterten Fans wollten es. Und BREISIG.live liefert: “Dirty Deeds“ aus Heidelberg geben sich nochmals die Ehre in der Jahnhalle Bad Breisig. Am Samstag, 25.05.2024, stehen sie dort auf der Bühne. Opener wird um 19:00 h die Bendorfer Band “Yellow Snow“ sein.
Die Nachfrage nach diesen “Dirty Deeds“ kommt nicht von ungefähr. Wer einmal deren charismatischen Frontmann Markus “BC“ Pföhler live auf einer Bühne erlebt hat, wird ihn nie mehr vergessen. Er verkörpert den frühen AC/DC-Sänger Bon Scott nicht nur – er lebt ihn! Einmalig und absolut authentisch! Die beste Zeit von AC/DC, die Bon-Scott-Ära, lebt hier wieder auf – passend zum “Kultschuppen“ Jahnhalle Bad Breisig.

Alle diese Events sind im Vorverkauf. Tickets dazu oder Geschenk-Gutscheine für Tickets der eigenen Wahl sind erhältlich im Online-Shop des Veranstalters unter https://www.breisig.live/events/ oder bei “Ticket-Regional.de“ oder “Eventim.de“. Weitere Veranstaltungen sind in konkreter Planung. Die BREISIG.liver wollen ihr kulturelles Angebot noch erweitern und suchen dazu weiterhin Mitstreiter/innen. “Kultur machen macht Spaß!“, sind sie sich sicher, Und Kultur verschenken ebenso!
Fragen zu BREISIG.live: Fon 02633 – 470 283 – weitere Infos zum Verein quf der neu gestalteten Webseite https://www.breisig.live.

Pressemeldung Kulturverein BREISIG.live e.V.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner