Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Herz und Stil

BUND-Fläche auf der Bengener Heide entwickelt sich weiter zu Heidelandschaft

Beweidungsprojekt auch im zweiten Jahr erfolgreich

Auch das zweite Jahr des Beweidungsprojektes auf der Bengener Heide, bei dem die BUND-Kreisgruppe Ahrweiler durch die Beweidung mit einer Ziegenherde unerwünschten Aufwuchs verhindern möchte, wurde erfolgreich beendet. Durch den weniger trockenen Sommer konnte die Ziegenherde in diesem Jahr wesentlich länger auf der Fläche bleiben und der beweidete Bereich so noch ausgedehnt werden. Ein neuer mobiler Unterstand sorgte dafür, dass die zu beweidenden Flächen flexibler eingegrenzt werden konnten.
Durch die Beweidung hat sich die Heidefläche sehr gut entwickelt. Birken, Pappeln und auch Ginster wurden weiter stark zurückgedrängt, um Platz für standorttypische Heidekräuter zu machen“, zeigt sich Koordinator Andreas Owald erfreut über das schöne Ergebnis. Er berichtet auch von einem eher ungewöhnlichen Ereignis und einer besonderen Herausforderung: Eine Wildschweinattacke sorgte für Aufregung. Durch einen Zaunumbau wurde wohl einem Wildschwein der direkte Zugang zu einem Maisfeld verwehrt und das Tier veranlasst, eine Lücke in den Zaun zu reißen. Die vier Ziegen nutzten die Gelegenheit zu einem kleinen Ausflug auf das nahegelegene Gelände des städtischen Betriebshof, von dem sie von den Mitarbeitern wieder zurück auf ihr angestammtes Areal geführt wurden.
Besonderer Dank gilt neben den ehrenamtlichen Helfer*innen wieder den Ziegenhaltern Toni und Johannes Pfeifer, die sich auch in diesem Jahr wieder engagiert eingebracht haben und schnell mit Rat und Tat zur Stelle waren, wenn Not war.
Auch im kommenden Jahr soll das erfolgreiche Projekt weitergeführt werden. Neue Hütemädchen und Hütejungen, die sich in das Projekt einbringen wollen, sind hierbei natürlich herzlich willkommen.

Pressemeldung BUND Kreis Ahrweiler
Foto: Andreas Owald

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner