Exkursionen der Volkshochschule Sinzig

100

Besondere Friedhöfe der Region
Auf dieser Tagesfahrt mit dem Kölner Kunsthistoriker Günter Leitner wird zunächst der Alte Friedhof in Bonn besichtigt. Im Anschluss an die Besichtigung geht es weiter nach Köln, wo im Gasthaus Marienbild die Möglichkeit besteht, ein Mittagessen einzunehmen.
Am Nachmittag besuchen wir den historischen Melaten-Friedhof – ein Ort der stillen Gräber im Hintergrund und der reichen Grüfte an der „Millionen-Allee“. Auch gibt es einige Grabstätten, die einen Bezug zu Sinzig haben.
Zum Abschluss besichtigen wir den Kölner Südfriedhof – ein städtischer Friedhof im Stadtteil Zollstock. Mit einer Gesamtfläche von rund 63 Hektar ist er gegenwärtig der größte Friedhof im Kölner Stadtgebiet.

Bei schlechten Wetterverhältnissen kann auf ein Ausweich-Programm mit einer Stadtrundfahrt und der Besichtigung romanischer Kirchen umgestiegen werden.
Die Exkursion findet am Sonntag, den 12. Oktober 2014 statt. Die Abfahrt erfolgt mit dem Bus um 10.00 Uhr vom HOT (Barbarossastraße).

 

Romanischer Niederrhein

Kunsthistorische Exkursion nach Mönchengladbach und Neuss

Diese Exkursion unter der Leitung von Kunsthistoriker Stephan Pauly M.A. führt zu bedeutenden romanischen Bauten am Niederrhein. Das erste Tagesziel ist die dem Hl. Vitus geweihte ehemalige Abteikirche des früheren Benediktinerklosters auf dem Gladbach Hügel in Mönchengladbach.

Fortgesetzt wird die Fahrt in das benachbarte Neuss, wo im Anschluss an eine individuelle Mittagspause die monumentale und großartige Münsterkirche St. Quirinus besichtigt wird. Sie zählt mit ihrer harmonisch ausgewogenen Architektur zu den bedeutendsten spätromanischen Sakralbauten im gesamten Rheinland. Das bereits seit römischer Zeit besiedelte Neuss erhielt Mitte des 19. Jahrhunderts ein erstes Kloster, das nach Umwandlung in ein adliges Nonnenstift 1043 urkundlich erstmals erwähnt wurde.

Das Quirinus-Münster steht als architektonischer und formensprachlich-inhaltlicher Schlusspunkt nach den 12 romanischen Kirchen Kölns!
Diese Tagesfahrt findet am Samstag, den 25. Oktober 2014 statt. Die Abfahrt erfolgt mit dem Bus um 9.00 Uhr vom HOT (Barbarossastraße).

 

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich an die VHS-Geschäftsstelle unter Tel. 02642 4001-20 oder -31. Anmeldungen können ebenfalls über das entsprechende Anmeldeformular der Internetseite www.sinzig.de erfolgen.

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster