Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Profittlich

Kreis Ahrweiler 2024 beim Stadtradeln dabei!

Online registrieren und im Aktionszeitraum Kilometer sammeln

Der Landkreis Ahrweiler macht in diesem Jahr zum ersten Mal bei der Klima-Bündnis-Kampagne „STADTRADELN“ mit. Innerhalb des Aktionszeitraums vom 9. bis zum 29. Juni 2024 wird das Fahrrad als klimafreundliches Verkehrsmittel in den Mittelpunkt gestellt und ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Dabei gilt es, möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad anstatt dem Auto zurückzulegen und somit den Treibhausgasausstoß zu reduzieren.
Mitmachen kann jede und jeder – sowohl Teams wie Vereine, Kitas, Schulen, Unternehmen und Familien, aber auch Einzelpersonen. Einfach online unter www.stadtradeln.de registrieren und losfahren. Die zurückgelegten Kilometer können dann entweder online eingetragen oder automatisch mit der Stadtradeln-App erfasst werden.
Neben dem Gemeinschaftserlebnis und der Möglichkeit, mit anderen Menschen aus der Region gemeinsam für eine gute Sache aktiv zu werden, können Teilnehmende zudem Preise gewinnen. Der Kreis prämiert die drei Schulen im Kreisgebiet, die pro Kopf die meisten Kilometer erradeln, mit Preisgeldern für Klimaschutz- und Klimaanapassungsmaßnahmen. Auch die Eltern und Mitarbeitenden können für das jeweilige Schul-Team mitradeln und Kilometer sammeln. Aber nicht nur für die Schulen lohnt sich eine Teilnahme: Auch die teilnehmenden Kommunen loben Preise in verschiedenen Kategorien aus.
Die Aktion findet gemeinsam und in Absprache mit den Städten Bad Neuenahr-Ahrweiler, Remagen und Sinzig sowie den Verbandsgemeinden Adenau, Bad Breisig und Brohltal statt. Bei der Anmeldung empfiehlt es sich, die eigene Stadt oder Verbandsgemeinde online auszuwählen, da alle Teilnehmenden, die über ihre Kommune angemeldet sind, auch automatisch auf der Internetseite von „STADTRADELN“ unter der Rubrik Kreis Ahrweiler aufgeführt werden und gleichzeitig Kilometer für den Kreis sammeln.
Weitere Informationen gibt es online unter www.stadtradeln.de.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Grafik: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner