Musikalische Veranstaltungsreihe des „Lebendigen Marktplatz“ beginnt

142
Musikalische Veranstaltungsreihe des „Lebendigen Marktplatz“ beginnt

An fünf Samstagen im August wird gefeiert

Musikalische Veranstaltungsreihe des „Lebendigen Marktplatz“ beginnt

In diesem Jahr bereits zum neunten Mal präsentiert sich der Verein „Lebendiger Marktplatz Remagen“ mit seinem musikalischen Live Programm auf dem historischen Platz vor dem Rathaus. Die Samstag Abende im August haben sich zu einem Lieblingstreffpunkt für Remagener  Bürger, Freunde und viele Gäste aus der Region entwickelt. Für alle ist die Musik mit open-air-feeling eine Verbindung zum Feiern, genießen und entspannen.

Damit dies alles möglich wird sorgt der gemeinnützige Verein „Lebendiger Marktplatz Remagen“ mit seinen Vorsitzenden Rosemarie Bassi, Hans Paul, Rudolf Kluth und Steffi Oberhaus wieder für viele Stunden Livemusik auf dem Marktplatz.

Den Auftakt am 03.August macht die „Hot Pepper Jazzband“. Die 6 Bonner Musiker der 1989 gegründeten Band versprechen mit ihrer Musik, die Zuhörer in die Straßen von Chicago zu versetzen. Lebendige, mitreißende Musik, die gute Laune verbreitet.

Spanisch-lateinamerikanische Klänge und Lebensfreude pur. Das ist die Musik der „Los Manolos“, die für uns am 10.August auf der Bühne stehen. Ihr größter Auftritt im Finale des „RTL Supertalent“ war der bisherige Höhepunkt ihrer Karriere.

Mit einem großen Repertoire an Hits und Tanzmusik der 60er bis zu den 90er Jahren kommt die „California Partyband“ am 17.August um die Fans auf dem Remagener Marktplatz zu begeistern.

Am 24. August bebt die Remagener Bühne. Die BAP Coverband „Die Fünf Jestalte“ aus Mayen spielt rockige Songs, Balladen und typische Kölsch-Rock Nummern und reißt die Zuschauer damit von ihren Plätzen.

Den Schlusspunkt setzen am 31. August „Sam Cheanz and the blue Demins“ aus Unkel. Ihr Motto „Have fun tonight“ mit Musik aus vielen Jahren Rock`n Roll wird nicht nur die Fans aus dieser Zeit begeistern.

Alle 5 Veranstaltungen beginnen um 19.00 Uhr. Die Gastronomen rund um den Marktplatz sind an diesen Abenden bestens vorbereitet und locken die Besucher mit ihrem großen kulinarischen Angebot. Die 4 Organisatoren und ihre Helfer hoffen auf einen wohlgesonnen Petrus

Für jeden, die dieses Open air Gefühl erleben möchte, ist der Eintritt wie immer frei. Finanziert werden die Veranstaltungen des gemeinnützigen Vereins „Lebendiger Marktplatz Remagen e.V.“ durch Mitgliedsbeiträge, Sponsoren und einer „Hutsammlung“ am Abend. Diese Unterstützung trägt auch dazu bei, dass die Besucher einen entspannten Abend erleben und unsere Innenstadt weiterhin lebendig bleibt.

Wer noch mehr wissen oder den Verein unterstützen möchte, der findet alles Wissenswerte auf der Homepage unter www.lebendiger-marktplatz.de oder auf facebook: Lebendiger Marktplatz Remagen.

Pressemeldung Lebendiger Marktplatz Remagen
Foto: Archiv

Anzeige- - -

Anzeigen im Schaufenster