Polizeibericht 30.11. bis 02.12.2018

273
Brand bei Haribo - Altreifen und Ölfilter illegal entsorgt - Einbruch mit fünfstelöliger Beute - der Polizeibericht 30. bis 02.12.2018

Brand bei Haribo – Altreifen und Ölfilter illegal entsorgt – Einbruch mit fünfstelliger Beute – der Polizeibericht 30.11. bis 02.12.2018


PI Bad Neuenahr-Ahrweiler

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am späten Freitagabend wurde ein Kleinkraftradfahrer überprüft. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt, zudem wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Brand bei der Firma Haribo
Bei der Firma Haribo im Industriepark Beller kam es am frühen Samstagmorgen zu einem kleinen Schmorbrand in einem Versorgungsschacht (Kabelkanal). Dieser wurde durch die Feuerwehr der Grafschaft schnell abgelöscht. Bezüglich der Brandursache erfolgen weitere Ermittlungen.

Illegale Müllentsorgung
Aufmerksame Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei am Freitagnachmittag einen PKW, welcher kurz zuvor auf einem Parkplatz entlang der B267 Altreifen abgeladen hatte und diese dort zurückließ. Anhand des angegebenen Kennzeichens konnte im weiteren Ermittlungsverlauf der Verursacher angetroffen werden. Er gab den Verstoß zu. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz.

Einbruch in Wohnhaus
Am Samstagabend kam es zu einem Einbruch in ein freistehendes Wohnhaus in der Grafschaft Karweiler. Es wurde Diebesgut ihm 5-stelligen Bereich entwendet. Die Ermittlungen dauern an.


PI Adenau

Umweltdelikt
Wie am Fr., 30.11.2018, festgestellt wurde, hatten unbekannte Täter am Waldrand der K12 bei Hümmel einen mit alten Ölfiltern prall gefüllten Müllsack abgelagert. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen umweltgefährdender Abfallbeseitigung eingeleitet.

Sachbeschädigung an Sichtschutz
Am 02.12.2018 im Zeitraum zwischen 00:00 Uhr bis 09:00 Uhr wurde der hölzerne Sichtschutz auf einem Parkplatz einer Gaststätte im Ortskern beschädigt. Der Sichtschutz grenzt an die Bachstraße.

Diebstahl von Einstreumaterial (Holzspäne)
Von Samstag auf Sonntag (01./02.12.2018) entwendeten unbekannte Täter insgesamt 15 Ballen a 10kg Einstreumaterial (Holzspäne). Die Ballen waren auf einem Anhänger an einer Pferdekoppel am Radweg zwischen den Ortslagen Ahrbrück und Hönningen gelagert.

Zeugen, die Hinweise zu den vorgenannten Straftaten geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Adenau (02691/925-0)zu wenden.


Pressemeldungen der jeweiligen Dienststellen

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster