Dienstag, Januar 18, 2022

Transparenz durch Bürgerinformationssystem

Transparenz durch Bürgerinformationssystem in Bad Breisig

Bad Breisig: Über das Rats- und Bürgerinformationssystem auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Bad Breisig können sich die Einwohnerinnen und Einwohner einen detaillierten Überblick über die Arbeit aller Gremien verschaffen.  
https://badbreisig.more-rubin1.de/index.php

Die Software „more!rubin“ ist ein komplettes Sitzungsdienstmanagementsystem, über welches die vollständige Abwicklung des gesamten Sitzungsdienstes erfolgt. Neben der Einsichtnahme in die Sitzungsvorlagen, die Einladungen sowie die Ergebnisprotokolle, erhält man Informationen über die Zusammensetzung der Gremien und der Fraktionen. Darüber hinaus kann man sich durch den hinterlegten Sitzungskalender über die geplanten Sitzungen der Räte und Ausschüsse informieren. Über den o.g. Link gelangt man barrierefrei zu more!rubin und kann sofort und ohne vorherige Anmeldung mit der Recherche beginnen.

Im Bürgerinformationssystem können die öffentlichen Sitzungen eingesehen werden. Dabei ist ein Zugriff auf die öffentlichen Teile der Tagesordnungen sowie die Niederschriften möglich. Einige Sitzungen bzw. Tagesordnungspunkte unterliegen der Nichtöffentlichkeit und sind daher nicht verfügbar. Kurze Beschlussauszüge aus den nichtöffentlichen Sitzungen können dennoch unter www.bad-breisig.de/Rathaus/Aktuelles-aus-den-Gremien/ eingesehen werden.

Über die Textrecherche können bei more!rubin mit Suchbegriffen Sitzungsvorlagen, Niederschriften und Tagesordnungen schnell abgerufen werden.

Das Bürger- und Ratsinformationssystem der Verbandsgemeinde Bad Breisig ermöglicht bereits seit über acht Jahren Einblicke in die Gremienarbeit und trägt so zur Transparenz und Bürgernähe bei“, so Bürgermeister Bernd Weidenbach.

 

Wer als Zuhörer an einer Sitzung teilnehmen möchte, kann dies in jeder öffentlichen Sitzung ohne vorherige Anmeldung tun. Wo, wann und welches Gremium tagt wird öffentlich im Amtlichen Bekanntmachungsorgan (Blick aktuell) bekannt gegeben.

Sollte Interesse an einer Programmschulung bestehen, können sich die Einwohnerinnen und Einwohner der Verbandsgemeinde Bad Breisig gerne unter der Telefonnummer 02633 45 68 64 an das Rathaus wenden.

Bericht aus dem Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X