Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Rheinklänge Remagen

Vinophorie – WeinVerzäll im Keller

Aktiplan Anzeige

Anzeige

First Friday After Work Wein“ vor der Lesezeit

Liebe Weinfreund:innen, ein frohes neues Jahr 2023 in bester Gesundheit und Zufriedenheit, dies wünscht Ihnen die Vinophorie und: Viele gute Nachrichten. Mit einer wollen wir gleich starten:
Auch 2023 wird wieder „First Friday After Work Wein“ vor der Lesezeit in Sinzig stattfinden. Die Lesezeit und die Vinophorie haben sich bereits auf die Termine verständigt. Geplant ist, bereits am 31. März zu starten. Das ist ein „vorgezogener“ Termin, weil der erste Freitag im April auf den Karfreitag fällt.
Alle Termine geben wir bekannt, sobald wir die offizielle Genehmigung bei der Stadt Sinzig eingeholt haben und natürlich freuen wir uns, wenn wir wieder viele „alte -“ aber auch neue Gesichter zu First Friday begrüßen dürfen.
Bevor es aber mit den First Friday Events los geht, wollen wir „WeinVerzäll im Keller“ fortsetzen, dessen Kickoff im November 2022 statt fand. Thema des ersten WeinVerzäll in 2023 sind Pilzwiderstandsfähige Rebsorten (Piwi), DIE Entwicklung im Weinbau zur Reduktion von Pflanzenschutzmitteln sowohl im konventionellen integrierten Weinbau als auch im ökologischen Weinbau.
Wir werden sechs Piwi-Weine verkosten. Vier Weißweine: Cabernet Blanc, Johanniter, Sauvignac und “Zebu” (Sauvitage) und zwei Rotweine: Cabernet Carbon und “29” (Satin Noir). Natürlich gehört wieder viel Verzäll dazu: Zu den wesentlichen Pilzerkrankungen, der “Züchtung” der Widerstandsfähigkeit und der damit verbundenen Nachhaltigkeit, Piwi-Rebsorten und natürlich zu den Weinen.
Die Weine die wir vorstellen kommen von Bio-Winzern von der Mosel, Rheinhessen, Württemberg und aus dem Wagram (Österreich).

Der nächste Weinverzäll findet statt am 03.02.2023 von 19:30 – 21:30 Uhr im Weinkeller der Vinophorie in der Rolandstr. 7 in 53489 Sinzig. Voranmeldung ist aufgrund des beschränkten Platzangebotes an vino@vinophorie.de erforderlich (Bestätigung der Vinophorie folgt). Kosten: 16,- €/Person

Ihre Vinophorie
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  Aktiplan Rhein-Ahr Anzeiger Abonnement

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner