Virtueller 360° Rundgang durch Kurpark und Technikmuseum

87
Virtueller 360° Rundgang durch den Kurpark und Technikmuseum in Bad Bodendorf

Virtueller 360° Rundgang durch Kurpark und Technikmuseum in Bad Bodendorf

Auf der Webseite www.rheinmeile-360.de gibts eine neue Panoramatour.
Der Kurpark in Bad Bodendorf hat gleich mehrere Sehenswürdigkeiten. Zum Einen die historische Trinkhalle, den St. Josef Sprudel, das Nostalgiefreibad und das Technikmuseum mit der Kohlesäuregasverflüssigungsanlage. Letztere ist fotografisch eine Herausforderung, berichtet allgrafics. Die beengten Räumlichkeiten und die Platzierung der Kompressoren machen es fast unmöglich mit normaler Kameratechnik den Raum einzufangen.
In diesem Jahr wird das Museum 100 Jahre alt. Von 1919 bis 1967 waren die Kompressoren in Gebrauch.
Ebenso sehen Sie in dieser Panoramatour die Trinkhalle mit der Wandelhalle, den Kurpark und den eigentlichen St. Josef-Sprudel. Externe Links führen Sie in das Nostalgiefreibad und nach Bad Bodendorf. Klicken Sie hier um das Panorama im Vollbildmodus zu sehen.www.rheinmeile-360.de
Weiterhin finden Sie auf der Webseite www.rheinmeile-360.de viele „Little Planets“ also die verblüffenden Kugelbilder von Veranstaltungen und anderen Dingen und einen Rundgang durch die komplette Rheinmeile mit über 100 Einzelpanoramen von Rolandseck bis nach Bad Breisig und einen Abstecher nach Bad Hönningen.

AG
Foto: allgrafics

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster