Samstag, Januar 22, 2022

Die Cäciliahütte abgebrannt bis auf die Grundmauern – der Film

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Die Cäciliahütte abgebrannt bis auf die Grundmauern- der Film

Cäciliahütte abgebrannt – Am Samstag morgen gegen 1:30 ertönten in Sinzig die Sirenen. Grund war die in Flammen stehende Cäciliahütte am Feltenturm.
Aus bisher noch ungeklärter Ursache brannte die allseits beliebte Cäciliahütte in Sinzig am Feltenturm bis auf die Grundmauern nieder. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Sinzig und Bad Bodendorf waren unmittelbar zur Stelle. Mit vier Einsatzfahrzeugen versuchten die rund 40 Feuerwehrleute den Brand zu löschen. Allerdings war der Brand beim Eintreffen der Wehren schon soweit fortgeschritten, dass nur noch eine gewisse Schadensbegrenzung vollzogen werden konnte.
Vor Ort überzeugten sich Ortsvorsteher Gunter Windheuser, 1. Beigeordnete Charlotte Hager und Bürgermeister Wolfgang Kroeger vom Ausmaß des Schadens.

Anfang des Jahres erst hatte der neue Pächter die Cäciliahütte auf Vordermann gebracht und „richtig“ investiert. Das Konzept funktionierte. Ein gut ausgewogenes Leistungsspektrum von Speisen und Getränken zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis, dazu Live Musik, verschiedene Treffen und andere Events brachten zahlreiches Publikum. Außerdem war der „Absacker“ in der Cäciliahütte nach dem Besuch des Winzerhäuschens irgendwie Pflichtprogramm des Wandersmanns /fraus.
Dieses Kultlokal, muss man schon sagen, hat sich in der vergangenen Nacht leider buchstäblich in Rauch aufgelöst.
Allerdings sind die Ursachen des Brandes noch ungeklärt, sodass sich die Polizei und verschiedene Sachverständige mit der Materie beschäftigen müssen. Ob es sich um einen technischen Defekt handelte oder um die Ausweitung der momentan stattfindenden Brandstiiftungen von Strohhaufen sollten die Ermitlungen ergeben.
In diesem Zusammenhang sollten sich auch Zeugen melden, denen in der Nacht vom Freitag 23.9.  auf Samstag, 24.9. im Umkreis des Mühlenbergwegs oder im Bereich der Cäciliahütte etwas ungewöhnliches aufgefallen ist.

Sehen Sie hier den Film über den Einsatz der Freiwillige Feuerwehren vor Ort.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X