Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Fahrradreparatursäulen für Remagen

Aktiplan Anzeige

Neue Servicestationen am Bahnhof Remagen und an der Touristinformation

Die Stadt Remagen hat zwei neue Reparatursäulen für Fahrräder an der Touristinformation am Marktplatz und auf dem Maisons-Laffitte-Platz gegenüber dem Bahnhof Remagen aufgestellt. An den Reparatursäulen stehen rund um die Uhr eine Luftpumpe sowie diverse Werkzeuge für kleinere Reparaturen zur Verfügung. Auch für Rollstühle oder Kinderwagen kann dieses Angebot genutzt werden.
Wir planen viele kleine und große Maßnahmen für die Nahmobilität, also zu Fuß und mit dem Rad, um diese komfortabler zu gestalten. Die Reparatursäulen sind ein kleiner Beitrag für eine bessere Radinfrastruktur.“, so Bürgermeister Björn Ingendahl.
In den kommenden Jahren sollen eine Vielzahl von Radabstellanlagen errichtet sowie ein Radverkehrsnetz ausgebaut werden. „Es gibt viele Möglichkeiten, um das Radfahren und zu Fuß gehen attraktiver zu gestalten. Im Bereich Mobilität haben wir so viel Potenzial für den Klimaschutz, lebenswertere Städte und die Förderung der Gesundheit. Das Potenzial wollen wir ausschöpfen“, erläutert Klimaschutzmanagerin Chantal Zinke.
Weitere Reparatursäulen sind im Rahmen mehrerer Mobilitätsstationen in den nächsten Jahren auch in den anderen Ortsteilen geplant.

Pressemeldung Stadt Remagen
Fotos: Achim Gottschalk, allgrafics

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X