Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Helge Schneider, Guildo Horn und Kärbholz bei BREISIG.Live

weAHRfamily auch 2022 wieder im Breisiger K(ult)urpark

Helge Schneider, Guildo Horn und Kärbholz live dabei

Nach der verheerenden Ahrflut in der Nacht zum 15.07. des vergangenen Jahres stampften die Verantwortlichen des damals nur 6 Monaten alten gemeinnützigen Kulturvereins BREISIG.live e.V. innerhalb von wenigen Wochen das Festival “#weAHRfamily“ aus dem Boden, das mit vielen Musikern und Musikgruppen aus der Region am Wochenende 17.-19.09. stattfand. Bis zu 1.500 Besucher täglich wurden gezählt, fast 40.000 Euro Spendengeld erwirtschaftet. Anschließend war schnell klar: Auch in 2022 wird eine ähnliche Veranstaltung an gleicher Stelle laufen. Auch diesmal wieder mit im Boot sind die Stadt und die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig. Unterstützung bei der Bewältigung des erwarteten Besucherverkehrs und der dafür benötigten Parkflächen kommt auch aus den Städten Bad Hönningen und Sinzig, vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz in Remagen sowie vom Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM).
Die logistischen Planungen sind nun weitestgehend abgeschlossen. Das umfangreichen Bühnenequipment (Bühne, Licht und Ton) ist ebenso geordert, wie ein Verpflegungszelt für Künstler und Helfer, Dutzende zusätzliche Toiletten, Getränke- samt Kühlwagen). Radio RPR1 wird auf die Veranstaltung aufmerksam machen.

Kärbholz:
Copyright: Andreas Sawitzki

Das Programm steht und die Zielgruppe der Besucherinnen und Besucher kann konkret angesprochen werden. Dies sind insbesondere die Flut-Geschädigten aus den Ahr-Anliegergemeinden sowie die vielen Helferinnen und Helfer, die monatelang bei den Aufräumarbeiten den Betroffenen zur Seite standen und teilweise noch stehen. Ihnen allen soll am 09.-11.09.2022 ein Kulturprogramm geboten werden, das zumindest für Stunden die Sorgen und Probleme der vergangenen Monate in den Hintergrund drängt und ein Gemeinschaftsgefühl aufkommen lässt. Dies alles bei freiem Eintritt an allen 3 Tagen sowie zivilen Preisen für Speis‘ und Trank. Aber auch alle anderen Interessierten haben natürlich kostenlosen Zugang in den Breisiger K(ult)urpark!

Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe:
Copyright: DSA Musikproduktion

Denn dort geben sich bundesweit bekannte Künstler, Musiker und Bands auf der großen Festivalbühne die Ehre: Dabei sein wird der Musiker und Komiker Helge Schneider, Guildo Horn & “Die Orthopädischen Strümpfe“, die Band “Kärbholz“, die aus dem Kölner Karneval bekannten “Räuber“, die Coverbands “Dirty Deeds“ (AC/DC) und “MayQueen“ (Queen) sowie die regionale Bands “Factory Reset“ und “Nomibasta“, die Singer/Songwriterin “Siiri“ und der Comedian Markus Barth.

Gedacht wurde natürlich auch an die Kleinen. Ein paralleles Programm mit mehreren Hüpfburg/en und Spielen sowie einem Zauberer wird angeboten, auch die WDR-Fernsehmaus hat sich angesagt.
Die genauen Spielzeiten der musikalischen Gäste sind inzwischen abgestimmt und können aktuell der speziell für das Festival eingerichteten Website https://www.breisig.live/weahrfamily entnommen werden, ebenso wie die Abfahrtsorte der eingesetzten Shuttle-Busse. Die Verantwortlichen bitten die Besucher*innen, nach Möglichkeit die Bahnverbindungen nach Bad Breisig zu nutzen. (Abmerkung: Gruppentickets sind äußerst preiswert!). Der Bahnhof liegt nur 5 Gehminuten Fußweg vom Festivalgelände K(ult)urpark entfernt. Auf der rechten Rheinseite werden Parkplätze Nahe des Fähranlegers Bad Hönningen bereit gestellt, sodass das Festivalgelände zu Fuß vom Fähranleger Bad Breisig in maximal 10 Minuten per pedes erreicht werden kann.
Die genauen Park & Ride-Plätze mit Shuttlebus-Halten werden noch bekannt gegeben.

Pressemeldung Kulturverein BREISIG.live e.V.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X