stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Bürgertelefon Sinzig 0173 3816412 +++ Personensuche 0800 6565651 +++ Seelsorgerteam 0800 0010218 +++
Spendenkonto “Flutkatastrophe Sinzig” Volksbank RheinAhrEifel e.G., IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01, BIC: GENODED1BNA +++ Kreissparkasse Ahrweiler Stichwort „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“ IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56 BIC: MALADE51AHR +++ Spendenkonten Hochwasserhilfe +++ Kreisparkasse Ahrweiler DE86 5775 1310 0000 3394 57 +++ Volksbank RheinAhrEifel DE55 5776 1591 0600 0220 00 +++ Postbank Köln DE84 3701 0050 0017 2905 06

Kripper Bücherei und Weltladen Remagen-Sinzig kooperieren

Gastronomie

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Fairtrade in Kripp – Erfolgreiche Kooperation der Teams der Kripper Bücherei und des Weltladen Remagen-Sinzig

Nachdem die Bücherei in Kripp am 9. Juni endlich wieder öffnen konnte, haben die ehrenamtlichen Teams der Bücherei und des Weltladens Remagen-Sinzig rechtzeitig vor den Sommerferien am 30. Juni zusätzlich eine gemeinsame Veranstaltung organisiert. Auf dem Vorplatz der Bücherei hinter der Kath. Kirche bot eine Mitarbeiterin des Weltladens erstmals zahlreiche Produkte des fairen Handels zum Kauf an, gleichzeitig hatten die Kinder die Möglichkeit, an einem Rahmenprogramm zum Thema „Afrika“ teilzunehmen.
Es gab Bücher und Bilder über Afrika in farbenfroher Dekoration und vor allem Menschen, die von ihren Erlebnissen in den unterschiedlichen Staaten Afrikas erzählten, so dass für Jung und Alt etwas dabei war. Mit dabei Ulrike Lenz, welche dem Kontinent Afrika seit vielen Jahren auch über ein Patenkind aus Namibia verbunden ist, sie betonte ihre Freude über eine solche Veranstaltung in ihrem Heimatort und sagte den beiden Teams ihre weitere Unterstützung zu.
Das Team des Weltladens zeigte sich mit den Erlösen aus diesem ersten Versuch durchaus zufrieden und hofft gemeinsam mit dem Büchereiteam, dass sich hier eine dauerhafte Kooperation entwickeln kann. Besonders freuten sich alle, dass es sich auch Pastor Steffens nicht nehmen ließ, in Kripp fairen Kaffee einzukaufen. Peter Ockenfels unterstützte die Aktion ebenfalls tatkräftig mit zwei Pavillons und kaufte gemeinsam mit seiner Frau ein.
Die nächste Gemeinschaftsaktion zum Thema Wasser – wiederum mit buntem Kinderprogramm und Verkaufsstand des Weltladens – wird schon am 14. Juli von 15 bis 18 Uhr stattfinden.

Pressemeldung KÖB Kripp
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Hochwasser Forum + Biete + Suche

Das Forum zum Hochwasser. „Biete“ – „Suche“, Kleidung, Möbel, Umzugkartons Geräte, Gegenstände, Wohnraum, Lagerflächen, Helfer etc. +++ Einfach anmelden und posten.

Firmen im Aktiplan