Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Banner LAPO

Mehr Frauenpower: Wasserturm-Möhne schließen sich dem SV Kripp an

Anzeige Banner

Aktueller Monat

Gemeinsam für den Kripper Karneval

Pünktlich zu Beginn der fünften Jahreszeit am 11. November haben sich die Kripper Wasserturm-Möhne dem Sportverein 1946 Kripp e.V. (kurz: SV Kripp) angeschlossen, um sich in Zukunft gemeinsam für den Kripper Karneval einzusetzen. Dabei soll die Geselligkeit, die Zusammengehörigkeit und der „Spaß an der Freud“ im Vordergrund stehen.
Seit 50 Jahren wird die Kripper Weiberfastnacht zunächst erfolgreich durch die katholische Frauengemeinschaft und zuletzt von einem losen Zusammenschluss zahlreicher Frauen organisiert, u. a. gehören die Möhnesitzung an Weiberdonnerstag und die Teilnahme am Strohbärtreiben (Karnevalsumzug) zum festen Bestandteil der Wasserturm-Möhne. Ab sofort agieren die Möhne – ebenso wie die Stadtsoldaten/Prinzengarde und die „Weißjacken“ (Ex-Tolliäten) – als selbständige Gruppierung innerhalb des SV Kripp.
Dass die Zusammenarbeit zwischen Möhne und Sportverein funktioniert, zeigte sich insbesondere in der vergangenen Session 2022/23, als die Möhne am Weiberdonnerstag alle Kripperinnen zu einem kurzweiligen Nachmittag in die Gymnastikhalle des Sportvereins im Sportpark „Am Querweg“ eingeladen hatten. Auch in den vorherigen Sessionen waren die Stadtsoldaten/Prinzengarde, die Weißjacken und die Möhne an zahlreichen Karnevalsterminen gemeinsam unterwegs und präsentierten den Kripper Karneval.
Im Zuge der Fusion ist der Karnevalsausschuss, der alle karnevalistischen Veranstaltungen des Sportvereins organisiert, um zwei Möhne erweitert worden und besteht nun aus acht Mitgliedern. Alle Formationen freuen sich über den Zusammenschuss und auf die gemeinsamen Auftritte. Das Jubiläum – 50 Jahre Kripper Weiberfastnacht – wird in dieser Session gebührend gefeiert.
Wer Interesse an den Aktivitäten der Wasserturm-Möhne, der Weißjacken oder der Stadtsoldaten/Prinzengarde hat, kann sich gerne bei den jeweils Verantwortlichen melden: Obermöhn Daniela Lambertz (moehne@sv-kripp.de), Koordinator der Weißjacken Marc Tiltmann (weissjacken@sv-kripp.de) oder bei der Offiziersriege der Stadtsoldaten/Prinzengarde (stadtsoldaten@sv-kripp.de). Weitere Informationen zu den einzelnen Gruppierungen gibt’s auf der Vereinshomepage unter www.sv-kripp.de.
Wir freuen uns, dass wir alle Uniformierten des Kripper Karnevals vereint haben und zukünftig gemeinsam Frohsinn und Heiterkeit verbreiten können. Die Wasserturm-Möhne sind eine Bereicherung für den Sportverein, eine Win-win-Situation für alle Beteiligten“, so Marc Göttlicher, Vorsitzender des SV Kripp. Daniela Lambertz ergänzt, dass man froh ist, mit dem SV Kripp eine neue Heimat gefunden zu haben und nun gemeinsam dem karnevalistischen Brauchtum nachgehen kann.

Pressemeldung Sportverein 1946 Kripp e.V.
Foto: Thorsten Stephan

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner