Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Schuh- und Schlüsseldienst

Sonnenenergie vom Balkon

Online-Vortrag gibt Tipps für Erzeugung von Solarstrom

Strom mit Hilfe der Sonne erzeugen können inzwischen alle, die einen Balkon haben oder eine ähnliche Fläche nutzen. Denn die fertigen Steckmodule sind auch eine gute Alternative für diejenigen, die keine Dachfläche zur Verfügung haben. Der Solarstrom kann dabei einen kleinen, aber dennoch nützlichen Beitrag zum Strombedarf des Haushalts leisten. Entstehender Überschuss wird dabei ins Netz eingespeist. Die Veranstaltung „Sonnenenergie auf meinem Balkon“ bietet am Mittwoch, 17. April 2024, von 18 bis 19.30 Uhr nützliche Informationen zu diesem Thema. Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Referent Stefan Hartmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Energie und Bauen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. In seinem Vortrag erklärt er, was beim Anschluss der sogenannten Balkonmodule zu beachten ist. Dabei geht er auch auf die Kosten, notwendigen Formalien und Sicherheitsaspekte ein. Die Teilnehmenden können im Anschluss Fragen stellen.
Die Veranstaltung ist Teil der diesjährigen (Online-)Vortragsreihe von „Mein Zuhause – Klima schützen und Geld sparen“, die vom Kreis Ahrweiler, den Kommunen im Kreis sowie der Kreisvolkshochschule und der Energieagentur Rheinland-Pfalz gemeinsam veranstaltet wird.
Am 15. Mai 2024 wird die Serie mit dem Thema „Jeder Tropfen zählt – nachhaltiger Umgang mit Wasser im Hausgarten“ fortgesetzt. Nähere Informationen zur Vortragsreihe sowie zur Anmeldung erhalten Sie unter www.kreis-ahrweiler.de/mein-zuhause-klima-schuetzen-und-geld-sparen.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Grafik: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner