Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Hirsch Autoteile

Wiederaufbau des Ahrradweges

Hotlines

Seelsorgerteam
0800 0010218

Wiederaufbau-Telefon-Hotline:
0800 222 0 22 0
https://wiederaufbau.rlp.de

Hilfen aller Art

wiederaufbau.rlp.de/de/ansprechpartner/

Fragen und Anträge

https://wiederaufbau.rlp.de/haeufige-fragen

Infoseite der Stadt Sinzig

https://www.sinzig.de/flut/

Helfer im Web

www.helfer-shuttle.de
www.helfer-stab.de

Alles um die Flut

https://www.flut-wiki.de

Schmitt: “Wiederaufbau des Ahrradweges kommt gut voran

Kooperation mit Deutscher Bahn

Die rheinland-pfälzische Verkehrsministerin Daniela Schmitt wies anlässlich des Spatenstichs zum Bau der neuen Bahnstrecke zwischen Ahrbrück und Walporzheim sowie damit verbunden des Ahr-Radwegs auf die gute Kooperation zwischen Deutscher Bahn, Bundes- und Landesverkehrsministerium sowie des Landesbetriebs Mobilität und der Kommunen hin. Die Partner hatten sich bereits Anfang des Jahres auf den gemeinsamen Wiederaufbau von Bahnbrücken samt mitgeführtem Ahrradweg verständigt.
„Wir arbeiten beim Wiederaufbau Hand in Hand. Langfristig soll der Ahrradweg im stark zerstörten Abschnitt an der Mittelahr gemeinsam mit der Deutschen Bahn wiederaufgebaut werden. Durch die gute Kooperation von Deutscher Bahn, Bundes- und Landesverkehrsministerium, Landesbetrieb Mobilität und Kommunen wurden die Weichen dafür früh gestellt“, sagte Verkehrsministerin Daniela Schmitt anlässlich ihrer Teilnahme am Spatenstich im Ahrtal. „Ich freue mich, dass wir somit heute auch den Startschuss für den langfristigen Wiederaufbau des Radweges zwischen Altenahr und Walporzheim setzen können“, so die Ministerin. 

Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz hatte bereits Anfang 2023 mit der Bahn vereinbart, mehrere gemeinsame Bahn- und Radwegebrücken in enger Kooperation gemeinsam wiederaufzubauen. Der gemeinsame Bau schöpft technische und ökonomische Synergien aus und erlaubt einen verbesserten Hochwasserschutz.
Ebenso erfreulich ist die Übernahme der Baulastträgerschaft von großen Teilen des gesamten Ahr-Radwegs durch das Bundesverkehrsministerium. Somit übernimmt der Bund mehr als 50 Prozent der Kosten für den Wiederaufbau des Ahr-Radwegs“, sagte Verkehrsministerin Daniela Schmitt und dankte dem Bund für die Unterstützung.  
Erste Kostenschätzungen für den Wiederaufbau des Ahr-Radweges liegen bei rund 34 Millionen Euro, von denen der Bund rund 22,4 Millionen Euro für den Abschnitt zwischen Walporzheim und Altenahr (Mittelahr) übernehmen wird. Die übrige Wiederherstellung des Radwegs wird über den Wiederaufbaufonds finanziert.

Hintergrund:

Der alte Radweg zwischen Spessartsteg und Schwanenteich in Sinzig. Schon vor der Flut wurde hier eine alternative Fahrradroute angedacht, weil die Spaziergänger und Kinder am Schwanenteich immer wieder durch rücksichtslose Radfahrer gefährdet wurden.

Der Ahrradweg ist derzeit von Blankenheim bis Altenahr und von Walporzheim bis Sinzig befahrbar auf wiederhergestellten Abschnitten oder Ersatzrouten. Für den Abschnitt Altenahr bis Walporzheim, der aufgrund der enormen Zerstörung im Tal nicht so schnell wiedererrichtet werden kann, wird für den Übergang die Realisierung einer Höhenroute geprüft. Langfristig soll der Ahrradweg in diesem Abschnitt gemeinsam mit der Deutschen Bahn wiederaufgebaut werden. Hierfür wurden die oben genannten Kooperationen auf den Weg gebracht.

Aktueller Stand Ahr-Radweg: lbm.rlp.de/fileadmin/LBM/Bilder/Wiederaufbau_Ahrtal/230615_Befahrbarkeit_Ahr-Radweg_600dpi.jpg

Pressemeldung Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Fotos: Achim Gottschalk
, allgrafics

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner