Sinziger Kirmes 2018 eröffnet – der Film

639
Sinziger Kirmes 2018 wurde eröffnet - der Film

Sinziger Kirmes 2018 wurde eröffnet – der Film

Auftakt war der Festzug der Vereine unter der Leitung der St. Josef-Gesellschaft –
Bereits um 14:00 Uhr öffneten die Fahrgeschäfte und die Buden auf der Sinziger Kirmes 2018. Um 18:00 Uhr stellte sich der Festzug in der Zehnthofstraße auf. Hier wurde Dechant Achim Thieser begrüßt und in den Umzug aufgenommen, der dann zu den Klängen des Spielmannszugs Freiweg über die Koblenzer Straße und die Ausdorferstraße auf dem Kirchplatz gelangte. Hier spielten bereits die Rhein-Ahr Spatzen zünftige Musik.
Der frisch gekrönte König der St. Josef-Gesellschaft Oliver Herbst übernahm den Fassanstich.
Premiere bei der Kirmeseröffnung hatte Bürgermeister Andreas Geron. Für die Eröffnung hatte er ein maßgeschneidertes Gedicht zur Sinziger Kirmes verfasst.
Alfons Busch, 1. Vorsitzender der St. Josef-Gesellschaft kündigte in seiner Rede an, im kommenden Jahr den Umzug in die Abenddämmerung zu verlegen und wieder nach alter Tradition einen Fackelzug über das Gelände ziehen zu lassen.
Beeindruckend war das Fahnenschwenken des JGV Koisdorf.
Das Programm der Sinziger Kirmes 2018 finden Sie hier im Aktiplan unter: /Veranstaltung/sinziger-kirmes-2018/

Sehen Sie hier den Film mit dem Festzug, vielen Vereinen, dem Spielmannszug Freiweg, den Rhein-Ahr Spatzen, Bürgermeister, Fahnenschwenken und der St. Josef-Gesellschaft.

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster