Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Stadt Sinzig beteiligt sich an Kulturnutzerstudie

Aktiplan Anzeige

Stadt Sinzig beteiligt sich an Neuauflage der „Kulturnutzerstudie für die Region Koblenz-Mittelrhein“

SINZIG. Da sich die Gesellschaft in einem rasanten Wandel befindet, gibt es gewichtige Gründe (gegenwärtig auch zusätzlich hinsichtlich der Corona-Pandemie bedingten Auswirkungen), die Heterogenität von Kulturakteuren und Rezipienten sowie deren Interessen, Präferenzen, Kulturnutzungsgewohnheiten und deren Veränderungen in den Blick zu nehmen. Die „Kulturnutzerstudie für die Region Koblenz-Mittelrhein“ wurde im Jahr 2017/18 zum ersten Mal durchgeführt und soll durch eine erneute Befragung neue Erkenntnisse liefern. Mittels einer Online-Befragung werden die Bedürfnisse sowie Freizeitinteressen von Kulturnutzerinnen und -nutzern aus der Region Koblenz-Mittelrhein erfragt. Die Kulturnutzerstudie wird von den Kommunen Andernach, Boppard, Höhr-Grenzhausen, Koblenz, Mayen, Montabaur, Neuwied, Lahnstein und Sinzig durchgeführt.

Durch die Kulturnutzerstudie erhoffen sich die teilnehmenden Städte ein möglichst umfassendes Bild davon, wie wichtig Kultur und aktive Freizeitgestaltung im Leben der Menschen der Region sind und welche Schwerpunkte es zu setzen gilt. Die Umfrage soll Erkenntnisse über die publikums- und nutzerspezifische Nachfrage sowie Aufschluss über die kulturellen Bedürfnisse und möglicherweise fehlende Angebote geben. Die Ergebnisse der Befragung werden im Jahr 2023 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Kulturnutzerstudie wird im Jahr 2022 nochmal neu aufgelegt, nachdem bei der Befragung 2021 keine repräsentativen Ergebnisse zustande kamen. Daher sind auch all diejenigen gebeten, sich an der Umfrage zu beteiligen, die den Fragebogen bereits im letzten Jahr ausgefüllt haben.

Weitere Informationen und Link zum Fragebogen: https://www.koblenzkultur.de/kulturnutzerstudie

Pressemitteilung der Stadt Sinzig
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X