Fridays for Future in Sinzig – der Film

347

Fridays for Future in Sinzig – der Film

Rund 500 Klimaaktivisten durchzogen die Stadt von der Jahnwiese bis auf den Kirchplatz und taten ihre Parolen kund. Aus dem gesamten Kreisgebiet waren die Demonstranten angereist und versammelten sich auf der Jahnwiese. Ordnungsamt und Polizei überwachten die Versammlung. Von der Jahnwiese ging es einmal rund durch die Stadt zum Kirchplatz. Mit dabei waren nicht nur Schüler, sondern auch Mitglieder des Stadtrats, des Ortsbeirats und der Parteien aus Sinzig, Remagen, Bad Breisig und Kripp. Alle Altersklassen waren vertreten. Aufgerufen zur Demo hatte die Gruppe Fridays for Future Sinzig. Vom 23. bis zum 27.9. wird es auf dem Kirchplatz ein Klimacamp geben.

Sehen Sie hier den Film mit einigen Szenen der Veranstaltung.

AG
Foto / Film: allgrafics

Klimacamp auf dem Kirchplatz

23.09.-27.09. Wir werden in dieser Zeit unsere Zelte auf dem Kirchplatz aufschlagen und die Woche mit Workshops, Aktionen, Musik, Diskussionsrunden und mehr verbringen.
Ziel ist es sich ausführlich über das Thema Klimawandel zu informieren, nützliches zu lernen, eine nachhaltige Lebensweise kennen zu lernen, die Bürger Sinzigs zu ermutigen sich mit Politik und Wissenschaft auseinander zu setzen und sie aktiv zu gestalten und den Politikern zu zeigen, das wir es ernst meinen. Denn es ist Zeit zu handeln, auch wenn es ungemütlich wird!

Fridays for Future Sinzig

 


„Fridays for Future“ in Koblenz… Die Polizei zieht ein positives Fazit.

 
Unter dem Motto „Fridays for Future“ fand heute auch in Koblenz eine Versammlung statt. Insgesamt dürften es zwischen 4000 und 4500 Teilnehmer gewesen sein, die ab 11:55 Uhr vom Bahnhof losgingen und über eine zuvor festgelegte Aufzugsstrecke bis zum Reichenspergerplatz gingen. Nach der Abschlusskundgebung löste sich die Versammlung gegen 15:00 Uhr wieder auf. Die Polizei zieht ein positives Fazit. Die Versammlungsteilnehmer demonstrierten sehr friedlich und es kam zu keinerlei Zwischenfällen. Zeitweise musste der Verkehr in der Koblenzer Innenstadt umgeleitet werden. Aber auch hier kam es zu keinen größeren Problemen.
 
Pressemeldung Polizeipräsidium Koblenz
Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster