Samstag, Januar 22, 2022

Senioren der Stadt Bad Breisig haben angenehmen Nachmittag

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Senioren der Stadt Bad Breisig haben angenehmen Nachmittag

Bad Breisig. Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch hat zur jährlichen Schifffahrt eingeladen und über 400 Seniorinnen und Senioren der Stadt Bad Breisig sind ihrer Einladung gefolgt und haben einen angenehmen Nachmittag an Bord verbracht. Alle Hände voll zu tun hatten die fleißigen Helfer des Roten Kreuz, die beim Einsteigen behilflich waren. So viele Teilnehmer wie in diesem Jahr haben noch nie an der Seniorenfahrt teilgenommen. Bei gutem Wetter, leckerem Kuchen und vielen angeregten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug. Bis zum Deutschen Eck und zurück ging die diesjährige gemütliche Rheinreise. In liebenswerter Weise plauderte Brunnenkönigin Laura von Tisch zu Tisch, überreichte liebevoll signierte Fotos und Süßigkeiten. Auch Stadtbürgermeisterin, Bürgermeister Bernd Weidenbach und die Beigeordneten Norbert Heidgen und Karl-Heinz Bernardy hielten so manches Schwätzchen. Zum Abschluss einer jeden Fahrt werden die ältesten Teilnehmer geehrt. Maria Drach, Hedwig Brandenburg und Margot Korst waren die ältesten weiblichen Teilnehmer und Rudolf Bölecke, Ludwig Schmitt und Josef Dierke führten die Herrenriege an. Sie erhielten ein süßes und ein flüssiges Präsent. Viel zu schnell ging ein schöner Nachmittag zu Ende. Aber im nächsten Jahr heißt es wieder bestimmt wieder „Leinen los“ für die Senioren der Stadt Bad Breisig.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X